Niederl (2627m) – Stubaier Höhenweg

Höhendifferenz: 450m

Aufstiegszeit: 2 Stunden

Abstiegszeit: 1.5 Stunden

Schwierigkeit: bis kurz vor dem Joch leicht, dann mäßig schwierig (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich)

Der Weg zum Niederl ist ein Teil des Stubaier Höhenweg und verlässt die Sulzenauhütte in östlicher Richtung über den Sulzauer Bach zum Übergschritt. Dort folgt ein 50m Abstieg hinein in das ausgeaperte Becken des Freigerferners (Seitenmoränen, Stirnmoränen). Weiter über den Grünaubach zur Seitenmoräne hinauf bis zum Grünausee. Dann dem Hinweisschild folgend in nordöstlicher Richtung zur nächsten Weggabelung (Niederl-Mairspitze). Von hier in östlicher Richtung über leichtes Gelände zum Bergsee. Dann ca. 20 min erst mäßig steil dann steil (Drahtseilversicherungen) in Serpentinen zum Joch. Auf der Rückseite kann auch zur Nürnbergerhütte abgestiegen werden, was keine Erhöhung des Schwierigkeitsgrades bewirkt.

No images could be found with that tag.