Blaue Lacke (2289m)

Höhendifferenz: 100m

Aufstiegszeit: 20 Minuten

Abstiegszeit: 10 Minuten

Schwierigkeit: Leicht

Wir verlassen die Sulzenauhütte in südwestlicher Richtung also Richtung Sulzenauferner. An der ersten Weggabelung Richtung Trögler gehen wir vorbei. An der nächsten folgen wir dem Schild Richtung Blaue Lacke und überqueren den Bach. Nach dem leichten Anstieg über Almrosen bewachsenens Gelände erreichen wir die Blaue Lacke. Ein schöner Spaziergang auch mit Kindern, gerade richtig um ein gutes Mittagessen auf der Hütte zu verdauen oder sich den richtigen Hunger zu holen. Der Weg zur Blauen Lake liegt am Stubaier Höhenweg, da sollte man vorbeischauen!

England hat sein Stonehenge, aber wir haben unsere Blaue Lacke wo wir die Jahreshauptversammlung der Steinmandln haben!!!

Laut Wikipedia werden diese auch Steinmännchen, Steinmann, Steinmandl oder Steinmanderl genannt und jaaa an der Blauen Lacke sind so viele Steinmänner dass man(n) wirklich glauben möchte dort sei eine Versammlung. Es gibt nicht nur Türme sondern auch ganz andere Bauwerke, welche an Schlösser und Torbögen erinnern.

Das ist absolut sehenswert, jeder ist eingeladen sich seiner selbst ein Denkmal zu bauen!