Aussichtspunkt Zuckerhütlblick (2400m)

Höhendifferenz: 200m

Aufstiegszeit: 45 Minuten

Abstiegszeit: 20 Minuten

Schwierigkeit: Leicht

Wir verlassen die Sulzenauhütte in südwestlicher Richtung also Richtung Sulzenauferner. An der ersten Weggabelung folgen wir dem Weg Richtung Trögler bis zum Pfaffenlehner welcher oberhalb des Klettergartens bevor der Weg zum Trögler so richtig steil wird liegt. Der Pfaffenlehner ist eine natürliche Aussichtskanzel die vor allem Einblicke in das hinter der Hütte liegende Hochtal liefert. Zum ersten Mal wird auch der Blick auf das Zuckerhütl, mit 3.507 Metern der höchsten Berg der Stubaier Alpen, frei, wo das Zuckerhütl mit dem grandiosen Sulzenauferner locken.